top of page

Ich bin Du

Ich bin du! Auf einer tiefen Seelenebene sind wir alle miteinander verbunden. Auf dieser Ebene sind wir auch mit unserer Quelle verbunden. Dies ist der Ort, an dem wir eins sind. Es gibt nichts, was uns trennt. Wir können nicht mehr sehen, wo wir aufhören und wo etwas anderes beginnt. Dies ist der Ort jenseits der Trennung, jenseits des Mangels. Dies ist der Ort des Heimkommens, ein Ort jenseits der Dualität, ein Ort der Ewigkeit.


Wir wachen auf aus unserem Schlaf, dem Schlaf, in dem wir diese Welt träumen. Der Traum von Verlust, Schmerz, von Unvollkommenheit und Trennung endet. Wir erwachen an einem Ort, an dem Liebe die Kraft ist und Verbindung keine Grenzen kennt. Hier finden wir unsere wahre Essenz, das Licht, das wir alle sind. In dieser Einheit erkennen wir, dass wir niemals getrennt waren, dass wir immer schon eins waren und immer eins sein werden.


Hier, in dieser ewigen Gegenwart, erfahren wir die unermessliche Tiefe unserer Verbundenheit. Wir sind Tropfen im selben Ozean des Seins, Funken desselben göttlichen Feuers. Dies ist die Wahrheit, die jenseits aller Illusionen liegt. Hier sind wir zu Hause, in der unendlichen Umarmung des Seins, in der Liebe, die alle Grenzen überwindet und jede Trennung auflöst.


Erwachen bedeutet, sich an diese Wahrheit zu erinnern. Es bedeutet, zu erkennen, dass wir nicht getrennte Wesen sind, sondern Ausdruck einer unendlichen Quelle. In diesem Bewusstsein endet der Traum und beginnt das wahre Leben. Ein Leben in Liebe, Frieden und tiefer, tiefer Verbundenheit.



3 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Comments


bottom of page